MOBOTIX HUB LenelS2 OnGuard Access Integration DE

MOBOTIX HUB LenelS2 OnGuard Access Integration

LenelS2 OnGuard Access Integration - XPA - ermöglicht die Anzeige von Ereignissen und Alarmen der LenelS2®-Zutrittskontrolle im MOBOTIX HUB Desk Client.
Nutzer können LenelS2®-Zutrittskontroll- und -Alarmereignisse in einer separaten Registerkarte mit zugehörigem Video im MOBOTIX HUB Desk Client anzeigen lassen.
Außerdem können sie die Standardfunktionen von MOBOTIX HUB für die Suche, den Export und die Überprüfung von Videos nutzen.
Mit den MOBOTIX HUB Karten-Funktionen kann der Status der verwalteten Türen auf einem Kartenbild angezeigt und die Türen können ver- und entriegelt werden.
Durch die Verwendung von MOBOTIX VMS als Anzeige-Client können Betreiber auch andere Anwendungen von Drittanbietern in der gleichen Benutzeroberfläche verwalten, wie z. B. Gegensprechanlagen, Personenzählung, Heat-Mapping, Herumlungern und andere Arten der Videoanalyse. Diese Anwendungen müssen separat installiert werden.

Hauptfunktionen

Anzeige von Alarmereignissen von OnGuard® in Echtzeit im MOBOTIX HUB Desk Client

  • OnGuard-Alarme aus dem MOBOTIX HUB Desk Client heraus quittieren (Hinweis: OpenAccess-Lizenz muss in OnGuard® für diese Funktion aktiviert sein)
  • Nutzung der MOBOTIX HUB Kartenfunktionen zur Anzeige des verwalteten Türstatus auf einem Kartenbild sowie zum Ver- und Entriegeln von Türen
  • Direkte Verbindung zur webbasierten Verwaltungsoberfläche von OnGuard über den MOBOTIX HUB Desk Client.
  • Türen entriegeln und durch Video ausgelöste Ereignisse empfangen über den MOBOTIX HUB Mobile Client.

LenelS2 Integration Voraussetzungen:

image
image
image
Unter diesen Voraussetzungen ist eine Integration in das MOBOTIX HUB möglich.

Funktionsübersicht

OnGuard Geräte können auf der Karte angezeigt werden. Video-Events können gleichzeitig angezeigt werden.

lenels2mobileclient
Das Plug-in kann zudem auch im HUB Mobile Client genutzt werden.

lenels2alarmacknowledgement
Die Alarmerkennungen des MOBOTIX HUB und die von OnGuard können synchronisiert werden.

lenels2dooraccess
Türzugänge können durch die im HUB integrierten Kameras angezeigt werden.


OnGuard Berechtigungen können in das MOBOTIX HUB übertragen werden.


OnGuard events können in Echtzeit angezeigt werden.

Das Plug-in installieren

Erster Schritt: OnGuard MOBOTIX HUB Access Service installieren

  1. Doppelklicken sie auf die Datei “XProtectAccess.OnGuard.msi” um zu beginnen.
  2. Der Installationsassistent wird gestartet. Klicken sie auf “Weiter” um fortzufahren.
  3. Der Installationsassistent möchte nun die erforderlichen Komponenten für den OnGuard MOBOTIX HUB Zugangsdienst installieren. Klicken Sie Weiter um fortzufahren.
  4. Erweitern Sie optional das Menü des Serversymbols, um die Installationsoptionen anzuzeigen. Die Schaltfläche “Zurücksetzen” kann den Assistenten auf alle Standardoptionen zurücksetzen.
  5. Wählen Sie den Account aus, unter dem der OnGuard MOBOTIX HUB Access Service ausgeführt werden soll. Der Assistent wählt standartmäßig den Account “LocalSystem” aus. Klicken Sie Weiter.
  6. Der Bereit zum Installieren Schritt bestätigt, dass der Assistent mit dem Installieren beginnen kann. Klicken Sie nun Installieren.
  7. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, klicken sie Fertig.

Zweiter Schritt: Installation des OnGuard MOBOTIX HUB Access MipPlugins

  1. Platzieren Sie die XProtectAccess.OnGuard.msi Datei auf dem Server, der den MOBOTIX HUB Event Server hostet, normalerweise ist das der MOBOTIX HUB Management Server
    (Lokaler Datenträger > Programme > MOBOTIX > HUB > Management Server)
    und Doppelklicken sie auf die Datei um zu starten.
  2. Nach dem Öffnen wird der Installationsassistent gestartet. Um das OnGuard MOBOTIX HUB Access MipPlugin zu installieren. Klicken Sie Change und aktivieren Sie das Access MipPlugin. Klicken Sie Next um fortzufahren.

image

  1. Im nächsten Schritt wird bestätigt, dass der Installationsassistent mit dem Installieren beginnen kann. Klicken Sie nun Installieren.
  2. Sie haben das OnGuard MOBOTIX HUB Access MipPlugin nun installiert. Klicken Sie Fertig.

Jetzt ist das Plug-in fertig installiert.

Zum Starten von LenelS2 OnGuard Access starten Sie den HUB Management Client. Klicken Sie mit Rechtsklick auf Access Control und Create New.

Wählen Sie nun LenelS2 OnGuard aus und geben anschließend die jeweiligen Informationen ein: