[Preview] MOBOTIX HUB - Nurse Assist Dashboard Update DE

Preview des Nurse Assist Funktion – Status Tablaue und Activity Report. Für Sales Demos und Pilot Projekte

Finale Version NUN verfügbar und hierzu auch ein neuer Community Artikel: MOBOTIX HUB - Nurse Assist Dashboard - DE

Preview des Nurse Assist Funktion – Status Tablaue:
Im Bereich Health Care ist es unerlässlich frühzeitig zu erkennen, ob ein Patient in seinem Zimmer hilflos auf dem Boden liegt und zeitnah versorgt werden muss oder ob ein Alzheimer Patient das Bett verlassen hat und nicht mehr im Zimmer ist. Hierzu bieten wir eine Systemlösung an die aus mit unserem MOBOTIX HUB VMS und der MOBOTIX Kamera C71 Nurse ASSIST als Smart Sensor an der Raumdecke, sicher und zuverlässig den Status des Patienten erkennt und reagiert, besteht.

In Einrichtungen mit vielen Zimmern und z.B. einem Schwester Zimmer können die einzelnen Zimmer Status farblich in einem Status Tablaue der Pflegekraft visualisiert werden.

Eine brandneue Funktion ist der Activity Report der einen zeitlichen Rückblick über das Verhalten des Patienten erlaubt. Die Frage ob ein Patient eine erholsame Nacht hatte oder aufgrund von Schlaflosigkeit oder durch häufiges “müssen” aus dem Bett kaum zum schlafen kam, kann über einen Zeitbereich mittels Ablauf- bzw. Kuchendiagrammen dargestellt werden.

Hierzu stehen verschiedene Ansichtsmodi bereit die von den letzten 6 Stunden bis zu den letzten 6 Monaten angezeigt werden können:

Wichtig: Die Überwachung des “Fallzustandes” ist auch in der Diagramm Ansicht weiterhin gegeben, so dass kein Sturz für die Pflegekraft unbemerkt bleibt!

Einführungsvideo zu dem Nurse Assist:

Aktuelle Funktionen die mit dem Nurse Assist Dashboard zur Verfügung stehen:

Die aller neusten Funktionen stehen als Preview Version in unserem beta.mobotix.com Bereich im Plug IN Package zur Verfügung.

  • Freie Dashboard Einbettung im Layouts des Desk Clients des NurseAssist Element zur graphischen Darstellung des Status der C71 NurseAssist Kamera (“Fallzustand”) und dadurch ein Status Tablaue der Zustände in den Patientenzimmern aufzubauen

    • In der Standardansicht werden nur die Status Veränderungen mit Farblichen Kacheln dargestellt um für die Patienten die Maximale Privatsphäre zu gewährleisten.

    • Bei Bedarf wie z.B. einen erkannten Sturz zu bewerten , besteht die Möglichkeit die entsprechende Status Kachel in den Live Bild Modus zu schalten.

    • Einfache Art der Schwestern Patrouille. Das Pflegepersonal kann auch z.B. in der Nachschicht zur Schonung der Nachtruhe der Patienten, das Status Tablaue per Schaltknopf in den Live Modus versetzen und mit einen virtuellen Blick ins Krankenzimmer ihren Rundgang durchführen. Die Anzeige des “Fallzustandes” wird per farblichen Balken auch in dem Live Bild Modus eingeblendet. Der Modus kann per Schaltknopf wieder beendet werden.

  • Freie Layout Gestaltung: Kombination von Kamerabild und NurseAssist Elementen für ein individuelle Dashboards Kombination für z.B. Live Anzeige des Notaufnahme Einganges und den “Fallzustand” Status der Patienten Zimmer.

  • Patienten Infos

    • Pro Kamera/Raum können im Kamera Status Element , Notizen zum Patienten und dessen Behandlungs Schwerpunkte in Notizen Form hinterlegt werden. Hierzu werden vier Kategorien bereit gestellt die farblich leicht auseinander zu halten sind. Hier können z.B. Patienten Name , Medikamente Einnahme, Behandlungsschwerpunkt bis hin zu persönlichen Vorlieben des Patienten vom Pflegepersonal in Text Form hinterlegt werden. Dies sichert eine reibungslose Übergabe zwischen dem Pflegepersonal. Diese Infos können pro Kanal / Insgesamt ein oder ausgeblendet werden.
  • Unschärfe Slider

    • Mt einem Slider Element kann das Pflegepersonal bei Bedarf im Virtuellen Rundgang das Live Bild des Raumes oder der Räume für Fremde unkenntich machen und trotzdem den Überblick im Raum zu haben.Es stehen pro Kanal ein Slider zur Verfügung bzw. Ein Slider für die gesamten Kameras in der Anzeige.
  • NurseAssist Log Tab

    • Alle Aktivitäten , Nutzung und aufgeschlagene Alarme des Nurse Assist werden in dem Logbuch festgehalten. Such Filter erleichtern die spätere Auswertung der Log Einträge. Export der Log Einträge ist im Format CSV oder mit Passwort geschützt im Format ZIP möglich.
  • Intercom Funktion

    • Über die Audio Eigenschaften der Kameras kann das Pflegepersonal mit der Person im Raum bei bedarf kommunizieren. Die Bedienung ist auf Push to Talk / Push to Hear ausgelegt um ein versehentliches mithören verhindert.
  • Activity Report:
    Ein Export (Ausdruck) der Statistischen Ansicht mit der Möglichkeit persönliche Anmerkungen zu hinterlegen sowie ein umfangreicher Export der Daten im CSV Format stehen zur Verfügung für weitere Auswertungen wie Personalplanung oder Aufwandsnachweis für die Abrechnung.
    Beispiel für einen Ausdruck:

  • Activity Report: Statistik Ansicht nach Zeitdauer oder nach Häufigkeit kann pro Kanal ausgewählt werden.

Ansicht die den aktuellen Live Status zeigt ohne die Privatsphäre der Patienten zu verletzten:

Diese Übersicht unterstützt die Pflegekraft in ihrer täglichen Arbeit einfach und schnell besondere Ereignisse im Blick zu haben um schnell und einfach z.B. bei einem Sturz eines Patienten sofort eingreifen zu können.

Bei einem Sturz kann situationsbezogen die Fall Situation per Live Bild beurteilt werden falls erforderlich:

Patientenhinweise
Der Benutzer kann die Patienteninfos global ein- oder ausblenden oder individuell pro Kanal einstellen.

Patientenhinweise pro Kanal/Zimmer:

Patient Log Tab:

Globaler Schieberegler, um das Livebild zu verschleiern:

Kanal/Raum-Schieberegler, um das Live-Bild zu verschleiern:

Kommunikation mit dem Patienten:

Virtuelle Schwester Patrouille:

Speziell in der Nächtlichen Pflege ist einen stillen und leisen Blick wünschenswert für die Patienten und erlaubt eine ungestörte Nachtruhe. Hierzu bieten wir mit dem Nurse Assist Status Tablaue die Möglichkeit bei Bedarf in die Live-Ansicht zu wechseln.
In der Aktuellen Preview Version stehen hierzu zwei Schaltbereiche im rechten oberen Bildrand zur Verfügung.
Trotz der Live-Ansicht wird auch weiterhin der Status des Patienten farblich angezeigt und erlaubt auch bei der virtuellen Nacht Patrouille einen Sturz in einem Zimmer unmittelbar zu erkennen.

Konfiguration Schritte nach der Plug In Installation

  1. In dem Setup Menü der Kamera unter Certified Apps in den Kepler Nurse Assist Einstellungen den MOBOTIX HUB Analytic Event aktivieren und die korrekten Daten wie IP und Port des verwendeten MOBOTIX HUB eingeben!
    2.Wichtig:* die IP Adresse der Kamera im Feld Camera Name angeben!

  1. Im MOBOTIX HUB Management Client unter dem Zweig Rules und Events → Analytic Events ein Kepler Nurse AssistEvent anlegen .


3. Analytic Events den Port 9090 Aktivieren. Hierzu in der Menüleiste auf Werkzeuge gehen und darunter den Punkt Optionen wählen. In dem Tab Analytic Events den Event auf Enable setzen.

  1. Windows Firewall gegebenenfalls anpassen. Sicherstellen das die Ports zwischen Kamera und Hub nicht blockiert werden!
  2. Im Layout des Desk Client in den Setup Modus wechseln.
  3. Platzierung der Kepler Nurse Assist Status Elemente im Layout:

  1. Setup Modus beenden

Voraussetzung:

  • MOBOTIX HUB L2 oder höher
  • MOBOTIX Kamera C71 Nurse ASSIST
  • MOBOTIX Plug IN Version March 2024 oder neuer
    Die Nurse Assist Funktion wird ab dem MOBOTIX HUB Level 2 und höher unterstützt!