VOIP Registrierung wegen timeout fehlgeschlagen - was tun?

Hallo zusammen,

recht häufig sehe ich in den Systemmeldungen, dass die VOIP Registrierung wegen timeout fehlgeschlagen ist. Wenig später klappt es dann aber. Der Fehler wird rot markiert und muss jedes Mal von mir bestätigt werden (“Ein Fehler ist aufgetreten, bitte bestätigen Sie diesen” oder ähnlich wird angezeigt und man muss dann darauf klicken). Wie kann ich vermeiden, dass dieser Fehler auftritt? Leider habe ich nirgendwo eine Möglichkeit gefunden, die time out Zeit zu erhöhen.

Für einen Tipp wäre ich dankbar.

28.08.21 06:20:54 VOIP Registration of user [anonymisiert] on sip:sipgate.de:5060 failed: 0 no response timeout

28.08.21 06:22:56 VOIP Registration of user [anonymisiert] on sip:sipgate.de:5060 successful.

Mein Setup:
Kamera Mobotix Mx-c26B-AU-6D036
Firmware MX-V5.4.0.55 (aktuell per Stand 29.08.21)
Router AVM FRITZ!Box 6591 Cable
Firmware FRITZ!OS 07.27 (aktuell per Stand 29.08.21)
ZyXEL PoE 12HP Power Injector

Könnte ein Moderator vielleicht hierzu helfen?

Hallo @mymobo ,

SIP selbst ist schwierig zu analysieren.

Hierbei müssten Sie kontrollieren, wie oft der SIP Server die Registrierung erneuert haben möchte.
Die Kamera registriert sich jede 5 Minuten neu, möglicherweise erwartet der SIP Server eine anderweitiger neuregistrierung.

Dies sollte geprüft werden.

Danke für die Rückmeldung. Die Neuregistrierung scheint insoweit nicht das Problem zu sein, als dass das Problem immer eingangs nach einem Neustart auftritt. Ist die Registrierung dann einmal durchgegangen kommt es üblicherweise nicht mehr zu den timeouts.

Frage: Lässt sich Mobotix-seitig die Zeit verlängern, wie lange auf eine Antwort des SIP Servers gewartet wird? Das könnte ja vielleicht die Lösung des Problems sein.

Könnte ein Moderator vielleicht hierzu eine Antwort geben?