Fremder RFID Keyfob nicht anlernbar - wird aber erkannt

Hallo, ich habe eine T25 mit BellRFID und habe gestern ein wenig experimentiert - ich habe einen RFID Keyfob für meine ABL Wallbox, der nach meinem Verständnis von Mobotix erkannt wird. Ich erhalte jedenfalls im Browser-Admin die Meldung das der Zugriff verweigert wurde. Ich habe dann versucht den Tag per Admin Karte einzulernen, aber das scheint nicht zu klappen. Daher mal meine erste Frage - Kann es sein das Tags erkannt werden, aber nicht angelernt werden können?
Mir geht es im zweiten Schritt darum eine Netzwerkmeldung auszulösen wenn eine bestimmte RFID Karte erkannt wurde - ist das möglich? Bisher habe ich nur Aktionen gefunden die grundsätzlich bei "genehmigter/verweigerter Karte ausgelöst werden, danke!

Bonusfrage: Kennt Ihr einen Keyfob/Schlüsselanhänger der mit einer Doorbird und Mobotix funktioniert? Danke!

Grüße Christoph