MxManagementCenter bleibt weiß

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem. Ich rufe das MxManagementCenter auf und füge die Kameras hinzu. Diese werden auch alle mit Bild angezeigt und sind erreichbar.
Anschließend markiere ich die Kameras und füge sie einem neuen Projekt zu. Das MxManagementCenter schließt sich und öffnet sich neu. Allerdings sehe ich jetzt nur ein weißes (ohne 3D Unterstützung) bzw. durchsichtiges (mit 3D-Unterstützung) Fenster. Wenn ich die Maus über die Menüleiste bewege, werden mir die Dropdownmenüs angezeigt.
Ich kann das MxManagementCenter nicht vernünftig beenden, sondern muss es über den Taskmanager beenden.
Auch bei älteren Projekten zeigt das Center das gleiche Verhalten.

Umgebung:
VMWare
Windows 10
4 GB
3D-Unterstützung ist aktiviert

Die 3D-Uterstützung habe ich aktiviert, nachdem ich in einem anderen Thread gelesen habe, dass es in VMs ohne diese zu Problemen kommen kann.

Hat jemand eine Idee, wodran es liegen kann, dass bei mir nichts angezeigt wird?

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
Peter