Push Benachrichtigung - Kamera Event triggert Live App

Die Push Notifikation informiert / alarmiert bei Kamera Ereignissen unverzüglich den Benutzer auf seinem Smartphone.

Ein typisches Beispiel hierzu um den Einsatzzweck und die Konfiguration zu verdeutlichen:

Die Garagen Kamera erkennt ein Event z.b. Bewegung an der Garage. Dies führt zu einer Push Benachrichtigung und der Eigentümer wird mittels Push auf seinem Smartphone über das Ereignis informiert und verschafft sich mit der Live App einen Überblick über das Ereignis.

In dem Beitrag werden die notwendigen Konfigurations Schritte aufgeführt.
Achtung: Der Benutzer muss NUR Schritt 1 und gegebenfals Schritt 3 durchführen.
Der Punkt 2 wird automatisch durch die Live App durchgeführt und dient nur zur Verdeutlichung der Abläufe im Hintergrund**

  1. In der MOBOTIX Live App werden die Alarm Benachrichtigungen für die Kamera aktiviert
  • Menü – Live – Kamera auswählen (Symbol „i“) – Schalter Alarm unter Benachrichtigungen aktivieren
  • Die App kommuniziert darauf mit der Kamera und schreibt die Push Konfiguration in die Kamera (dauert einen kurzen Moment)

  1. In der Kamera wurde dadurch zwei wesentliche Einstellungen automatisch vorgenommen
  • Im Admin Menü unter Transfer Profile wird ein neues Ip Notify Profil zum Bsp. „iPhone von Jörg Steuerwald“ angelegt

  • Im Setup Menü wird eine neues Profil in der Action Group angelegt mit dem Default Namen: „Generic Alarm Push“ der auf ALLE aktiven Ereignisse der Kamera eine Push Nachricht versendet.

  1. Der Benutzer muss gegebenenfalls die Auswahl des auslösenden Events verringern auf das Event was tatsächlich eine Push Benachrichtigung in seinem Anwendungsfall auslösen soll. Zum Bsp. Nur das UC-Event der Kamera soll eine Push Benachrichtigung versenden.

  1. Sollen weitere Smartphone per Push benachrichtigt werden sind die oben genannten Schritte mit dem jeweiligen Smartphone zu wiederholen