DTMF funktioniert nicht

Ich würde gerne ein Ereignis über DTMF auslösen. Das scheint aber nicht zu funktionieren. Wie kann ich herausfinden, wo es klemmt?

Mein Setup:
Kamera Mobotix Mx-c26B-AU-6D036
Firmware MX-V5.1.0.99
Router AVM Fritz!Box 6591 Cable
Firmware Fritz OS 07.13
Switch Netgear GS408EPP
Firmware 1.0.0.17

Eingehende und ausgehende Anrufe funktionieren. Man hört auch die DTMF-Töne, die laut Manual übliche Bestätigung durch die Kamera erfolgt jedoch nicht und es erfolgt auch keine Reaktion der Kamera (wie bspw. Emailversand eines Fotos).

Danke für sachdienliche Hinweise!

Die Kamera-Firmware ist tatsächlich MX-V5.2.6.4

Hallo @mymobo,

über DTMF können selbst nur Schaltausgänge angetriggert werden.
Hier gäbe es jedoch die Möglichkeit einen Workaround anzuwenden.

Aktivieren Sie unter Hardware-Erweiterungen verwalten die Mx-232-IO-Box USB.
Nun müssen Sie im Admin-Menü ein Schaltausgangsprofil anlegen für z.B. Mx-232-IO-Box-USB: OUT1

Nun können Sie unter den SIP-Client Einstellungen -> Einstellungen für Fernsteuerung dem Schaltausgangs Funktion A dieses Profil zuweisen.

Nun müssen Sie noch ein Signalereignis erstellen und als Schaltausgangspin: Mx-232-IO-Box-USB: OUT1 wählen.

Nun müssen Sie eine Aktionsgruppe erstellen und als Ereignis dieses Signalereignis wählen und als Aktion Ihr Emailprofil

Dann sollte per DTMF Ton 1 (Video) oder 1# (Audio) die Email versendet werden können.

Danke. Benötige ich dazu die IO-Box - eine solche habe ich nämlich nicht?

Nein diese benötigen Sie nicht.
Mit der Mx-232-Io-Box USB simluiert man, das eine Box angeschlossen ist, obwohl keine vorhanden ist.

Dies wird lediglich benötigt, damit die Kamera denkt, Sie hätte eine Box angeschlossen und somit können Schaltausgangsfunktionen simuliert werden